04.10.2018 18:40 Alter: 39 days

SVK -- Niederbiel II 4:1 (3:1)


Gegen die Gäste spielte man von Anfang an offensiv und biss sich in deren Hälfte fest. Niederbiel war offensichtlich von Beginn auf Torsicherung bedacht und verteidigte aufopferungsvoll. In der 15. Minute gelang W. Youssef nach sehenswerter Vorlage (Hackentrick) von S. Luque Moreiras das 1:0. Einen weiteren schönen Spielzug konnte Youngster L. Skornicka souverän in der 22. Minute zum 2:0 abschließen. Danach ließ man zuviele Chancen ungenutzt und der einzige Vorstoß der Niederbieler erbrachte einen Foulelfmeter, als der Schiri in einer Aktion von D. Petry an der Torauslinie im Strafraum ein elfmeterreifes Foul sah. Kurz nachdem die Gäste den Anschlusstreffer erzielten, war allerdings M. Zhegrova zur Stelle und traf mit einem satten 16m-Schuss zum 3:1 (43. Min.) . In der 2. Hälfte dann das gleiche Bild. Der SVK im Vorwärtsgang, aber in der Chancenauswertung zu fahrlässig. Lediglich M. Zhegrova war in der 62. Min zum zweiten Mal zur Stelle und erzielte mit einer schönen Direktabnahme den 4:1 Endstand. Es spielten: Simon Grebeldinger, Laurynas Keiner, Dominic Petry, Burhan Zhegrova, Kosovar Hodaj, Wassim Youssef, Sergio Luque Morreiras, Mergim Zhegrova, Leon Hess, Dennis Rexha, Leon Skornicka, Serkan Sabir, Benjamin Mehl, Julian Manzano