20.05.2019 20:11 Alter: 97 days

SC Niedergirmes - SV Kölschhausen 1 : 3 (1:2)


19.5.2019 - Nach der überragenden Leistung in der Vorwoche gegen den Aufstiegsaspiranten aus  Hermannstein, mit quasi neun Punkten aus zwei Spielen tat sich der SV Kölschhausen beim SC Niedergirmes über lange Zeit schwer.
Das Spiel war in gewisser Weise ein Spiegelbild der Saison, Unkonzentriertheiten gepaart mit einer leichten Brise Arroganz trafen auf einen hochmotivierten Gegner der sich genau auf die Fähigkeiten besann, die ihm zur Verfügung stehen.  
Der SC Niedergirmes spielte über 90 Minuten engagiert und konzentriert, der SVK wiederum hatte etwas Probleme, zu seinem Spiel zu finden.
Dennoch gelang es dem SV Kölschhausen nach starkem Einsatz von Wassim Youssef durch ein Eigentor der Gastgeber in der 15. Minute mit 1:0 in Führung zu gehen.
In der Folge versäumt es das Kölschhäuser Team ein weiteres Tor zu erzielen. Durch Unkonzentriertheiten und einem grundlosen Entblößen der Abwehr, kam es wie es kommen musste und die Gastgeber nutzten einen Konter zum nicht unverdienten 1:1-Ausgleich.
Der SV Kölschhausen raffte sich allerdings wieder auf und kam nach hervorragender Vorarbeit von Mergim Zhegrova zum 2:1 durch Sergio Luque Moreiras.
In der zweiten Halbzeit präsentierte sich die Kölschhäuser Elf konzentrierter, konnte allerdings eine Vielzahl von hochkarätigen Chancen nicht im Tor unterbringen, Letztlich war es wieder einmal Wassim Youssef der kurz vor Ende das 3 zu 1 erzielte. Der Gastgeber hatte bis auf einige Standards in der zweiten Halbzeit keine zwingende Torchancen mehr.

Durch den zeitgleichen Sieg des SV Hermannstein in Katzenfurt ist die Chance auf eine Relegation leider dahin. Dennoch blicken wir auf eine erfolgreiche Runde zurück und hoffen auf eine ebenso spannende und erfolgreiche Spielzeit 2019/2020 in der neuen eingleisigen B-Liga in der ist nun auch Abstiegsregelungen geben wird.

Es spielten: Daniel Pawliniarz, Leonard Diehl, Burhan Zhegrova, Leon Hess, Leon Skornicka, Dominic Petry, Mergim Zhegrova, Sven Adams, Sergio Luque Moreiras, Wassim Youssef, Pascal Urbanski

Austausch: Benjamin Mehl, Jens Gelzenleuchter, Fathi Gün

Zum Rundenabschluss freuen wir uns auf hoffentlich vielen Zuschauer. Am Samstag, den 25.05.2019 geht es gegen die SG Hohenahr.
13.00 Uhr SV Kölschhausen II gegen SG Hohenahr III
15.00 Uhr SV Kölschhausen gegen SG Hohenahr II