01.06.2019 13:17 Alter: 15 days

SVK – SG Hohenahr II 8:1 (5:0)


Zum letzten Saisonauftritt hatten beide Seiten Personalprobleme (Hohenahr III mußte absagen), was der SVK aber letztlich besser kompensieren konnte, zumal man mit den „Meistern“ aus der Reserve auffüllen konnte. Die Rollen waren schnell verteilt, als B. Schuster bereits in der 2. Minute das 1:0, nach schöner Vorlage von P. Urbanski, erzielen konnte. Hohensolms bemühte sich zwar anschließend um den Ausgleich, mehr als einige Eckbälle konnte man aber nicht verzeichnen. Auf der Gegenseite spielte man am heutigen Tag wesentlich effektiver und Sven Adams erhöhte in der 18. Minute auf 2:0. Die Gäste wurden nun in der Abwehr immer durchlässiger, so dass Ch. Peisker in der 38. Min. das 3.0 gelang. Kurz vor der Pause stellten P. Urbanski (43.) und B.Schuster (45.) den 5:0 Halbzeitstand her. Im 2. Durchgang gelang Hohensolms zunächst der Ehrentreffer (61. Min.), was beim SVK eine kurzzeitige Trotzreaktion auslöste und man innerhalb von fünf Minuten 3 Treffer erzielte: B. Schuster (69.), L. Skornicka (71.) und  M. Hocker (74. Min:). Ansonsten lief – außer der mangelhaften Chancenauswertung – bei der einheimischen Elf nicht mehr viel, so dass man die Spielrunde mit einem klaren Sieg beenden konnte. Letztendlich ein versöhnlicher Abschluss, obwohl man die Relegation lediglich um einen Punkt verfehlte ! Es spielten: Benjamin Mehl—Marius Hahlgans—Dominic Petry----Burhan Zhegrova --Bernd Schuster—Christian Peisker--Serkan Sabir—Pascal Urbanski-- Leonhard Diehl-- Mergim Zhegrova—Sven Adams—Leon Skornicka --Markus Hocker—Achim Wissner