22.10.2019 19:09 Alter: 1 year

SVK – SG Quembach/Schwalb/Oberwetz 1:8 (0:4)


20.10.2019: Am Sonntag hatte das Gros der Kölschhäuser Aktiven wichtige private Termine, so dass man gg. die Gäste nur mit einer verstärkten Reserve antreten konnte und zudem nur einen Austauschspieler zur Verfügung hatte. Die erste Chance des Spiels hatte allerdings M. Zhegrova der knapp am Gästetorhüter scheiterte. Nach 15 Minuten war jedoch die Führung der SG fällig, wobei man einen Freistoß im Nachschuss verwandeln konnte.
Die Rumpftruppe des SVK mühte sich zwar redlich und man spielte mutig nach vorne.
Dabei provozierte man allerdings Konter der Gäste, die in regelmäßigen Abständen die Führung ausbauten. In der 2. Hälfte  das gleich Bild: Die einheimischen Spieler versuchten tapfer gegen zu halten, wurden allerdings schulmäßig ausgekontert, so dass man schließlich noch 4 Tore „eingeschenkt“ bekam. Lediglich C. Peisker gelang mit einem Distanzschuss der Ehrentreffer zum 1:5. Ein an M. Zhegrova verursachter Strafstoß konnte der gefoulte nicht verwandeln.

Es spielten: Simon Grebeldinger -Tim Werkmeister- Fatih Gün- Deniz Kaya-  Asim Özdemir  - Christian Peisker - Serkan Sabir, – Onur Sahin-- Laurynas Keiner – Mike Kleiber - Julian Manzano- Mergim Zhegrova